25. Dezember- Wir löten uns einen

Da Basteltreffen bis auf weiteres wegen Quarantäne derzeit nicht möglich sind ruht der Gleisbau. Zwischen den Jahren waren dann die Formsignale dran. Es dauert doch alles etwas länger als gedacht, wenn es ordentlich werden soll. Bis zum Wochenende werden die Signale dann fertig zum Grundieren und Lackieren sein.

16. August – Sperrsignal

Der Bahnhof Grünberg verfügte über 3 Sperrsignale. Zwei davon für die Gruppenausfahrt nach Gießen aus Gleis 3 und 4.

Da habe ich mich mal an die Weinert-Bausätze gemacht und die Signale FREMO-konform in einen Wattenscheider Schacht eingebaut. Die Signale sind mittels einer LED beleuchtet.

Jetzt folgen noch die 8 Hauptsignale.